Verein

Unser Image-Film:

Die Voltigier- und Reitgemeinschaft "In den Auen" wurde im Dezember 2004 gegründet und nahm den Voltigierbetrieb im Februar 2005 auf Gut Aap in Wesel auf. Mittlerweile ist unsere Mitgliederzahl auf über 140 angestiegen, von denen ca. 110 aktiv sind.

 

Nach einer langen Zeit auf Gut Aap bei Familie Lackas in Wesel und einer kurzen Übergangszeit auf dem Hof der Familie Bergendahl in Hamminkeln, trainieren unsere Gruppen und Einzelvoltigierer seit 2011 auf unserem eigenen Trainingsgelände in Töven bei Familie Winkelmann.

Unsere eigene Halle erlaubt uns, noch mehr Voltigierer aufzunehmen und unser Angebot zu erweitern. Beispielsweise gibt es seit dieser Zeit neue Anfängergruppen, ein neues Juniorenteam sowie Zwergenvoltis im Alter von 3 - 5 Jahren. Zur Zeit trainieren Groß und Klein auf 5 Pferden mit 20 Trainern und werden individuell gefördert.

 

Die VRG hat sich zur Aufgabe gemacht Leistungs- und Breitensport zu fördern.

Körpergefühl, Gleichgewicht, Teamfähigkeit und Spaß werden im Anfängerbereich durch unsere treuen Pferde, kreativen Übungen und Spielen, sowie Musik, Bälle, Tücher und Sonistigem vermittelt.

Unsere 4 Turniermannschaften werden von mehreren Trainern betreut. Sie haben schon viele Erfolge erzielt und werden dies weiter in Angriff nehmen.

Ein weiteres Anliegen unseres Vereins ist die Förderung geistig und körperlich eingeschränkter Kinder. Schon früh in der Vereinsgeschichte wurde ein Integrationsteam geschaffen. Durch den engen Kontakt mit dem Pferd, Trainer und den anderen Gruppenmitgliedern wird ihr Selbstbewusstsein und das Sozialverhalten gestärkt. Außerdem ist das Voltigieren ein guter Sport um motorischen Fähigkeiten und ihre Mobilität zu fördern.

Unsere Halle steht in Töven - Hamminkeln, bei Familie Winkelmann, Op de Meuser 8.